Cattery Palaisgarden

Wenn aus Liebe zu einem Fellknäuel eine "katzenverrückte" Familie wird...


Intern. Champion "AngoraphilGraysie"               geb. 20.12.2020


Schnell stand fest, dass wir Graysie gerne zu uns nehmen würden! Meine liebe Züchterfreundin hat mich auf das hübsche Kitten aufmerksam gemacht. Es war Liebe auf den ersten Blick; die Ausreise aus Ungarn war aufgrund der Corona-Pandemie mit einigen Hindernissen verbunden. Graysie kam zusammen mit Heather zu uns; sie hat die Reise gut verkraftet und sich schnell bei uns eingelebt. Wir sind sicher, dass Graysie unsere Türkisch Angora-Zucht sehr bereichern wird. Sie ist eine wunderschöne Lady mit einem langen, schlanken Körper; dazu recht groß und hoch auf ihren langen Beinen. Graysie verhält sich anderen Katzen gegenüber sehr sozial und neugierig; uns gegenüber zeigt sie sich sehr menschenbezogen und unglaublich verschmust - eine Zuckerschnute mit einem Traum-Charakter! Ihre Eltern sind Catlar Margosha, white-blue-eyed und Sirin Morning Dew of Angoraphil, ein creme-smoke-Kater; beide mit - für meine Zucht - sehr interessanten Linien. Nochmals ein großes DANKE an Graysie`s Züchterin Georgina, die mir dieses süße Mädel anvertraut und die zu diesen Zeiten sehr komplizierte Reise nach Deutschland tatkräftig organanisiert hat!


Graysie`s Erfolge und Auszeichnungen:

1 x Sonderpreis

2022 Internationaler Champion  I  2020 Champion



Graysie`s Steckbrief und Gesundheitsuntersuchungen:

● Farbe: Blue torbie smoke, grünfarbene Augen

● Farbgen-Test: a/a, B/B, C/C, d/d

● Blutgruppe: A (trägt A/A)

● FIV und FeLV- Tests: negativ

● DNA- Tests für PKD: N/N, PK-def: N/N und HCM: N/N

● HCM/ PKD per Sonographie-Diagnostik: unauffällig (03.2022)

● FCK-Syndrom per Röntgen-Diagnostik: unauffällig (27.10.22)



Angoraphil Graysie`s Eltern

     Catlar Margosha            &            Sirin Morning Dew


Nachstehend der Link zu Graysie`s Stammbaum; dieser ist in der Angorakatzen-Datenbank "Vangoran" hinterlegt:

Graysie`s Pedigree

 

Bitte besuchen Sie Graysie`s Seite bald wieder, um ihre weitere Entwicklung mitzuerleben ...